Obere Einblendung, Anfang - www.amulette-kelten.de

www.Amulette-Kelten.de

Obere Einblendung, Ende - www.amulette-kelten.de
Kauf ohne Risiko - www.amulette-kelten.deWiderrufsrecht - www.amulette-kelten.deQualität und Kompetenz - www.amulette-kelten.de

Wolfskreuz, Anhänger - www.amulette-kelten.de
Vergoldung möglich - www.amulette-kelten.de

 

Wolfskreuz

Anhänger

Die Zivilisation der Wikinger fand ihren Höhepunkt von 700 bis 1.000 n. Chr. im nördlichen Europa, wo die rauen skandinavischen Heimatlande der Wikinger harte und oftmals aufbrausende Menschen hervorbrachten, die die Welt entdecken und erobern wollten. Mit ihren Langbooten und überlegenen Waffen erwarben sich die Wikinger schnell einen Ruf als furchtloses und eroberungsfreudiges Volk, und selbst heute noch sind unsere Wochentage nach nordischen Göttern und Göttinnen benannt.
Unser Wissen über die Wikinger stammt vor allem aus isländischen Dichtungen. Diese so genannten Eddas wurden von talentierten und hoch geehrten Poeten - den Skalden - verfasst, erzählten mythische Geschichten und enthielten Ratschläge, Weissagungen und detaillierte Familienstammbäume. Viele Erzählungen handelten vom mächtigen einäugigen Gott Odin, der in Asgard in seiner großen Halle von Walhall lebte, in der gefallene Helden ihre Belohnung in Form von endlosen Gelagen und Festessen erhielten. Obwohl Mut und Loyalität die am meisten geachteten Charaktereigenschaften eines Wikingers waren, schätzten unsere nordischen Vorfahren auch Humor und die romantischen Verwicklungen einer großen Liebe.
Die Künstler und Handwerker der Wikinger arbeiteten mit Gold, Kupfer, Silber und Bronze und entwickelten ein ganz spezielles Design, bei dem Metallstränge verflochten und mit tierähnlichen Figuren verwoben wurden. Wikingermänner trugen Armreifen und Anhänger und ihre Frauen - die in der Wikingergesellschaft eine hohe Stellung innehatten und sich von nicht zufrieden stellenden Ehemännern scheiden lassen konnten - bevorzugten Broschen, Anhänger und dekorative Kleiderschließen.
Die Wikinger begruben Massen an Schmuckstücken und Silbergegenständen in dem Glauben, dass das, was sie den Toten mitgaben, im Leben nach dem Tod in Walhall genutzt werden konnte. Durch die archäologischen Funde dieser Schatzgräber wissen wir heute viel über die Motive der Wikingerzeit, welche auch diesen Anhänger inspiriert haben.

Trennlinie - www.amulette-kelten.de

Wolfskreuz: Dieser Anhänger wurde durch ein berühmtes Amulett aus Island inspiriert, welches sowohl von christlichen als auch von heidnischen Wikingern getragen wurde. Im Wolfskreuz verbinden sich das christliche Erlösungssymbol und der Hammer des Donnergottes Thor zu einem Kreuz im Kreuz, wobei das christliche Symbol als offene innere Aussparung gearbeitet ist. Dieses Amulett versinnbildlicht die lebensspendende Kraft der Sonne und symbolisiert zugleich mit seinem Wolfskopf die Klugheit und Gewandtheit dieser Tiere.

Dieses Schmuckstück ist auch in einer vergoldeten Version erhältlich!

Trennlinie, Anfang - www.amulette-kelten.deTrennlinie, Ende - www.amulette-kelten.de
 

Größe: 

4,2 cm lang und 2,1 cm breit

Material: 

Zinn

Lieferumfang: 

mit passender, nicht rostender Kette und Kurzbeschreibung

Bestellnr.: 

LH-V14

Vergoldung: 

 

Unser Preis:

 
EUR 14,40
 

Amulette-Kelten.de

 
 

Wolfskreuz, Anhänger (vergoldet) - www.amulette-kelten.de


Wir können für Sie dieses Schmuckstück auf Wunsch bei unserem Juwelier in Handarbeit vergolden lassen. Dieser Service kostet nur 29,20 - eine sehr preiswerte Alternative im Vergleich zu Schmuck, der komplett aus Gold gefertigt ist und daher mehrere hundert EUR kostet!
Bitte beachten Sie, dass sich dadurch die Lieferzeit um ca. 1 Woche verlängert.

 

Trennlinie, Anfang - www.amulette-kelten.deTrennlinie, Ende - www.amulette-kelten.de
 
Avalon's Treasury - Amulette der
Kelten & zeitloser Schmuck

Kundenmeinungen:


Ich kann mir gut vorstellen, dass ich eine weitere Bestellung mache zu einem späteren Zeitpunkt. Ich habe mich jetzt schon beherschen müssen ...

Sascha B. aus Dübendorf,
Schweiz
 Infos zu Verpackung und Versand - www.amulette-kelten.de  

 

Zurück zur Schmuckauswahl - www.amulette-kelten.de

 


www.amulette-kelten.de

Trennlinie - www.amulette-kelten.de

Impressum:
Schneitler & Weiss GbR, Waldstr. 14, 83395 Freilassing, Deutschland
Tel.: +49-8654-457 9623 0, Fax: +49-8654-457 9623 9
E-Mail: kontakt@AvalonsTreasury.de
 
Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Dr. Clemens Schneitler und Dr. Christian Weiss
 
Steuernr.: 105/176/40803, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß
§ 27 a Umsatzsteuergesetz: DE230625103
 
Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen zwischen Verbrauchern und Händlern, die aus Online-Verträgen erwachsen, (sog. "OS-Plattform") geschaffen, die unter dem folgenden Link erreichbar ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Copyright © 2007 Avalon's Treasury


Bildmaterial © 2007 


& www.amulette-kelten.de


Alle Rechte vorbehalten.



 

Alle Preise inkl. MwSt.


Avalon's Treasury
Amulette der Kelten & zeitloser Schmuck


Sie sind hier:

Amulette-Kelten.de
Baumstruktur - www.amulette-kelten.deWolfskreuz

 

Kauf ohne Risiko

Genießen Sie ein bequemes und völlig risikofreies Einkaufen bei Avalon's Treasury

Kauf ohne Risiko - www.amulette-kelten.de

 

1 Monat Widerrufsrecht

Bei uns haben Sie ein ganzes Monat Zeit, um sich von der Qualität der gelieferten Artikel zu überzeugen

Widerrufsrecht - www.amulette-kelten.de

 

Qualität und Kompetenz

Wir führen nur Schmuckstücke von hervorragender Qualität und beraten Sie gerne, falls Sie Fragen haben

Qualität und Kompetenz - www.amulette-kelten.de

 

Schutz Ihrer privaten Daten

Wir achten darauf, dass Ihre persönlichen Daten das bleiben, was sie sind - Ihre Privatsache

Datenschutz - www.amulette-kelten.de