Obere Einblendung, Anfang - www.amulette-kelten.de

www.Amulette-Kelten.de

Obere Einblendung, Ende - www.amulette-kelten.de

Überschrift, Anfang - www.amulette-kelten.de


Keltische Symbole

Überschrift, Ende - www.amulette-kelten.de


Themenüberschrift, links - www.amulette-kelten.de

Feste im Jahreskreis

Themenüberschrift, rechts - www.amulette-kelten.de

Während Samhain stand die Tür zur Anderswelt weit offen - www.amulette-kelten.de
Während Samhain stand die Tür zur Anderswelt weit offen

www.amulette-kelten.de


Samhain ist das Ende der warmen Zeit, wenn die Dunkelheit das Licht verdrängt
und wenn die Wärme der Kälte Platz macht.
Wir bieten unsere Opfergaben Dagda, dem Allvater, und Morrigan,
der Göttin der Dunkelheit.


Keltisches Samhain-Ritual



Samhain und CuChulainns Heilung

Der irische Held CuChulainn - www.amulette-kelten.de
Der irische Held CuChulainn

Da CuChulainn während Samhain auf Vogeljagd ging, fiel er in eine schlafähnliche, schwächende Krankheit, die ihm von der Anderswelt auferlegt wurde. Das folgende Kapitel schildert, wie der irische Held seine Gesundheit am nächsten Samhainfest wiedererhielt:

Während CuChulainn schlief, sah er eine Frau im grünen Umhang und eine in einem purpurnen Mantel, die sich im näherten und ihn dann fast zu Tode schlugen. Die Männer von Ulster wagten es nicht, den Helden aus seinem Traum zu wecken, sondern trugen ihn nur von seiner Schlafstelle fort. So blieb er ein Jahr lang reglos in seinem Bett liegen. Einen Tag vor der nächsten Samhain-Feier versammelten sich alle rund um CuChulainn und ein fremder Namens Angus betrat den Raum, sang eine Ballade über das Krankenlager des Helden und verschwand dann wieder. Da konnte CuChulainn wieder sprechen und erzählte ihnen von seinem Traum. Conchobar schickte den Helden zurück zu der Klippe, auf der er eingeschlafen war. Dort traf CuChulainn die Frau mit dem grünen Umhang, die ihm erzählte, dass sie ihn nicht verletzen wollte, sondern von Fand, der Schwester von Angus, geschickt wurde, die in ihn verliebt sei. Fand würde ihn heiraten, wenn er gegen drei Krieger kämpfen würde. CuChulainn stimmte zu und schickte zunächst seinen Wagenlenker Laeg zum Haus von Fand, da er noch immer sehr geschwächt war. Als Laeg zurückkam und ihm von der Lage berichtete, schickte er ihn zu den Helden von Ulster, um sie um Unterstützung zu bitten, da er noch immer krank durch seine Begegnung mit den beiden Frauen aus der Anderswelt sei. Doch weder die Helden von Ulster noch sein Wagenlenker Laed wollten CuChulainn auf seiner Queste unterstützen. Dies erzürnte CuChulainns Frau so sehr, dass sie zu ihrem Mann ans Krankenlager eilte und ihn durch ihren Gesang heilte. Zunächst wollte CuChulainn nicht zu Fann gehen, als er erfuhr, dass sie in der Anderswelt lebte, doch dann erinnerte er sich an sein Versprechen, das er auf dem Krankenlager gegeben hatte. So reiste er dann gemeinsam mit seinem Wagenlenker Laeg in das Land der Sidhe und traf dort Fand. Er erschlug die drei Krieger, warf sie in einen Fluss und teilte dann einen Monat lang mit Fand das Lager. Dann vereinbarten sie, sich später an einer Eibe wieder zu treffen. CuChulainns Frau erfuhr von diesem Treffen und ging zu dem Baum, um Fand zu töten. Denn sie wußte, dass alles, was rot war, schön erschien (d.h. dass CuChulainn Fand attraktiv fand, da er Blut vergossen hatte, um sie zu erobern) und dass alles Neue weiß zu sein scheint (also eine neue Frau unberührt und begehrenswert wirkt) und daher die Männer betört. So stand CuChulainn zwischen zwei Frauen, und noch bevor er eine endgültige Entscheidung treffen konnte, ging Fand zurück zu ihrem Ehemann. Da machte CuChulainn drei gewaltige Sprünge in Richtung Süden, lebte für eine lange Zeit in den Bergen ohne zu essen oder zu trinken und schlief des Nachts auf der Straße. Die Druiden und Fili (irischen Barden) suchten nach ihm. Ihre magischen Zauber konnten seinen drohenden Tod gerade noch abwenden, und ein Trank des Vergessens brachte ihn zurück zu seiner Frau.

 

Pfeil nach links - www.amulette-kelten.deSamhain und CuChulainns Krankenbett
Keltische Feste und die ChristianisierungPfeil nach rechts - www.amulette-kelten.de

 

Zurück zur Symbolübersicht - www.amulette-kelten.de

 


www.amulette-kelten.de

Trennlinie - www.amulette-kelten.de

Impressum:
Schneitler & Weiss GbR, Waldstr. 14, 83395 Freilassing, Deutschland
Tel.: +49-8654-457 9623 0, Fax: +49-8654-457 9623 9
E-Mail: kontakt@AvalonsTreasury.de
 
Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Dr. Clemens Schneitler und Dr. Christian Weiss
 
Steuernr.: 105/176/40803, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß
§ 27 a Umsatzsteuergesetz: DE230625103
 
Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen zwischen Verbrauchern und Händlern, die aus Online-Verträgen erwachsen, (sog. "OS-Plattform") geschaffen, die unter dem folgenden Link erreichbar ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Copyright © 2007 Avalon's Treasury


Bildmaterial © 2007 


& www.amulette-kelten.de


Alle Rechte vorbehalten.



 

 


Avalon's Treasury
Amulette der Kelten & zeitloser Schmuck


Sie sind hier:

Amulette-Kelten.de
Baumstruktur - www.amulette-kelten.deKeltische Symbole
Baumstruktur - www.amulette-kelten.deFeste im Jahreskreis, Samhain und CuChulainns Heilung
 

Aus unserer Kollektion

Besucher
dieser Seite von
"Avalon's Treasury - Amulette der Kelten & zeitloser Schmuck"
interessieren sich oft auch für folgende Schmuckstücke:

Keltische Sternzeichen: 14 - Samhain, Anhänger - www.amulette-kelten.de
Keltische Sternzeichen: 14 - Samhain
Anhänger

Keltische Sternzeichen: 15 - Hop Tu Naa, Anhänger - www.amulette-kelten.de
Keltische Sternzeichen: 15 - Hop Tu Naa
Anhänger

Keltische Sternzeichen: 13 - Keyne, Anhänger - www.amulette-kelten.de
Keltische Sternzeichen: 13 - Keyne
Anhänger

Keltische Sternzeichen: 11 - Maree, Anhänger - www.amulette-kelten.de
Keltische Sternzeichen: 11 - Maree
Anhänger

Keltische Sternzeichen: 09 - Ser Kai, Anhänger - www.amulette-kelten.de
Keltische Sternzeichen: 09 - Ser Kai
Anhänger

Keltische Sternzeichen: 07 - Sidhe, Anhänger - www.amulette-kelten.de
Keltische Sternzeichen: 07 - Sidhe
Anhänger